Lieferung innerhalb von 1-2 Werktagen*
Kostenloser Versand ab 200 €*
Wir beraten dich gern!
0151 44 99 72 86

ICT DCM5 Dokumentenleser nachrüsten - Schritt-für-Schritt

Nicht immer kaufst du deinen Automaten direkt mit einem Dokumentenleser.

Solltest du dich im Nachgang für einen Dokumentenleser entscheiden, hilft dir unsere Schritt-für-Schritt-Anleitung dabei, deinen Dokumentenleser fehlerfrei nachzurüsten und einzustellen.

Manchmal kommt es sogar vor, dass du deinen Automaten mit Dokumentenleser bestellst, dieser aber vergessen wird zu montieren. Dann musst du den Dokumentenleser - in der Regel, selber einbauen.

DCM5 Lieferumfang - Was ist alles dabei?

Dokumentenleser DCM5 inkl. vier Muttern, zur Befestigung am Automaten.

Wir versenden unsere Dokumentenleser immer mit dem passenden Aufklaber.

Das Steuermodul (Platine) des Dokumentenlesers.

Diese verbindet den Dokumentenleser mit der Hauptplatine deines Automaten.

Ein Flachbandkabel zur Verbindung zwischen Dokumentenleser und Steuermodul.

Dieses findest du meist eingerollt in der Platine.

Ein MDB Y Kabel zur Verbindung zwischen Steuermodul und Hauptplatine deines Automatens.

Die Bohrschablone für deinen Automten

Anleitung für den Dokumentenleser vom Hersteller

Vorbereitung - Welche Werkzeug benötige ich?

Für die Bohrungen an deinem Automaten benötigst du einen Stufenbohrer für Metall mit einem max. Durchmesser von 20 mm.

Zusätzlich solltest du einen Ringschlüsselsatz oder eine Ratsche mit Steckschlüsseleinsätzen und Verlängerung bereithalten

Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Dokumentenleser DCM5

Schritt 1: Anbringen der Bohrschablone und Bohrung

  1. Finde die passende Position für deinen Dokumentenleser. Beachte, dass du nach hinten ein wenig Platz benötigst
  2. Positioniere die Bohrschablone jetzt so, wie du deinen Dokumentenleser anbringen möchtest
  3. Bohre jetzt die Löcher, wie auf der Bohrschablone nach. Die Bohrung S/W Update benötigst du nicht zwingend. Sei vorsichtig und bohre von einem kleinen Durchmesser zum nächst größeren
  4. Nimm die Bohrschablone ab

Schritt 2: Die Verkabelung und Montage am Automaten

1

Nimm deinen Automaten vom Strom

2

Stecke das Flachbandkabel durch die Bohrung Interface

2.1

Achtung: Da die Bohrung sehr spitz kantig ist, solltest du besonders vorsichtig beim Durchziehen des Flachbandkabels sein.

3

Stecke das Flachbandkabel außerhalb des Automaten an den Dokumentenleser

4

Befestige den Dokumentenleser mit den vier mitgelieferten Muttern am Automaten (hier wurde dieser quer angebracht)

5

Stecke das andere Ende des Falchbandkabels an das Steuermodul (Platine)

6

Stecke das MDB Y-Kabel neben das Flachbandkabel in das Steuermodul (Platine)

7

Verbinde das Steuermodul mit der Hauptplatine deines Automaten

Schritt 3: Einstellung der DIP Schalter

Positioniere die DIP Schalter an dem Steuermodul des Dokumentenlesers in die richtige Position (siehe Bild)

  • DIP 1 OFF
  • DIP 2 OFF
  • DIP 3 ON
  • DIP 4 ON

Schritt 4: Einstellungen am Automaten

  1. Öffne deinen Automaten
  2. Drücke den roten Knopf auf der Platine
  3. Klicke auf Allgemeine Einstellungen
  4. Gib das Passwort 4231 ein und bestätige mit 4
  5. Klicke auf Einstellungen Zeit für Altersabfrage
  6. Klicke auf Aktivieren und JA
  7. Wähle jetzt Periode 0
  8. Stelle die Zeit jetzt auf START 00:00 und STOP 23:59 ein
  9. Klicke auf Wochentage
  10. Klicke alle Wochentage auf EIN

Gehe jetzt wieder zurück in die Allgemeinen Einstellungen

  1. Klicke auf Altersgrenze
  2. Wähle jetzt die Altersgrenze 16 oder 18

Schritt 5: Einstellung der Auswahlen

  1. Öffne deinen Automaten
  2. Drücke den roten Knopf auf der Platine
  3. Klicke auf Master Gerät
  4. Klicke auf Altersabfrage
  5. Aktiviere jetzt die Altersabfrage je Auswahl

Jetzt hast du deinen Automaten mit einem Dokumentenleser ICT DCM5 nachgerüstet. Bevor du deinen Automaten verlässt, solltest du einige Tests durchführen, um sicher zu gehen, dass auch wirklich alles funktioniert.