Lieferung innerhalb von 1-2 Werktagen*
Kostenloser Versand ab 200 €*
Wir beraten dich gern!
0151 44 99 72 86

Ebenen umbauen: Von einer einfachen zu einer 1,5-fachen Breite

Zum Umbauen von einer Einzelauswahl zu einer 1,5-fachen Auswahl benötigst du keine zusätzlichen Motoren oder Kupplungen. Du kannst mit dem arbeiten, was du hast.

Benötigtes Werkzeug

  • 1x Spitzzange
  • 1x Akkuschrauber (Kreuz) am besten magnetisch

Arbeitsschritte an der Ebene

Zur Übung kannst du dir eine Ebene herausziehen und komplett leeren. Nimm hier am besten eine Ebene mit Einzelspiralen. Dies machst du wie folgt:

1

Hebe die Schublade mit einer Hand an und löse links und rechts die Sicherheitsschrauben (kann sein, dass dein Händler diese schon gelöst hat). Ziehe die Schublade zu dir und hebe die Schublade aus den Führungen heraus. Lege die Schublade am besten auf einen Tisch, um bequem weiter zu arbeiten.

2

Löse die weiße Klammer hinten an der Trennwand.

3

Nimm die Trennwand heraus. Drücke sie hierfür einfach nach hinten und hebe diese heraus.

4

Löse die Spiralen von den Kupplungen, die am Motor befestigt sind. Drücke die Spirale dazu leicht in Richtung Kupplung und drehe Sie gegen den Uhrzeigersinn (rote Kupplung) bzw. im Uhrzeigersinn (schwarze Kupplung) bis die Nasen über der Öffnung stehen. Dann kannst du die Spirale zu dir herausziehen.

5

Löse die Kupplungen von den Motoren. Hebel dazu mit der Spitzzange zwischen Kupplung und Schubladenwand die Kupplung raus oder löse die Verriegelung der Kupplung auf der Rückseite der Schublade im entsprechenden Motor mit einer Spitzzange.

6

Trenne das Kabel des Motors von der Platine.

7

Löse den Motor von der Schublade. Drücke dazu die obere Verriegelung nach unten.

Jetzt kannst du mit der Konfiguration der 1,5-fachen Breiten beginnen:

1

Füge die Trennwand ein. Da du aus der einzelnen eine 1,5-fache Auswahl machst, muss die Trennwand einen Steckplatz weiter verankert werden.

2

Sichere die Trennwand mit dem weißen Clip.

3

Setze den Motor ein. Achte darauf, dass der Motor mittig in der Auswahl sitzt.

4

Verbinde den Motor (Steckverbindung) mit der Ebene.

5

Stecke die Kupplung in den Motor.

6

Drehe die Spirale in die Kupplung.

Einstellungen am Automaten

Da du Änderungen an den Motoren vorgenommen hast musst du die Auswahlerkennung durchführen.

  1. Klicke auf den roten Kopf auf der Platine
  2. Klicke auf Master Gerät
  3. Gehe ins Techniker-Menü
  4. Gib das Passwort 4-2-3-1ein und bestätige mit der Taste 4
  5. Klicke auf G-Snack Optionen
  6. Klicke auf Auswahlerkennung
  7. Drücke erneute auf die Taste 4
  8. Bei Weiter? mit der Taste 4 bestätigen

Jetzt scannt dein Automat alle Ebenen durch und erkennt alle Steckverbindungen.

HINWEIS:

Jetzt musst du noch die richtigen Auswahlnummern in die Führungsschiene einfügen (Auswahlnummern für G-Snack 6 & 8 oder Auswahlnummern für G-Snack 10) und ggf. prüfen, ob die Auswahlen eine Altersprüfung hatten oder nun eine benötigen.

Vermeide Umsatzverluste und vorprogrammierte Störungen

Bei 1,5-fachen Breiten musst du das Zubehör Produktlaufschiene benutzen. Da die Spirale zu viel Spiel nach rechts und links hat, kann es im Betrieb zu unnötigen Störungen kommen, wie zum Beispiel:

Defekter Spiralmotor

Spiralmotoren von SandenVendo sind bekannt für ihre Langlebigkeit, obwohl es Verschleißteile sind. Wird die Spirale hier nicht ordentlich geführt, kommt es dazu, dass die Motoren kaputt gehen.

Vandalismus vorbeugen

Das Produkt ist "sichtbar" kurz vor dem Fallen. Hier kann sich ein Kunde aufgefordert fühlen an dem Automaten zu rütteln, um das Produkt zu erhalten.

Produktklemmer

Durch das Verrutschen der Spirale zur Seite, kann sich auch das Produkt an der Seite verkanten. Dein Automat erkennt, dass kein Produkt herausgefallen ist und wirft das Geld wieder heraus. Somit kann der Kunde das Produkt erneut kaufen und erhält zwei zum Preis von einem.

Profi-Tipp: Nutze die Produktlaufschiene, um unnötig Störungen und Umsatzverluste zu vermeiden. Zudem willst du dein Automaten-Business professionell und lange ausführen.